Schoolbiker

„Südtirol radelt“ – Aktion Schoolbiker


Die Aktion „Schoolbiker“ möchte alle Schulen und damit alle Schüler dazu animieren, möglichst viele Wege im Alltag mit dem Fahrrad zurückzulegen. Denn Kinder und Jugendliche, die ihre Wege zu Fuß oder mit dem Fahrrad zurücklegen, sind gesünder und lernfähiger. Auch im späteren Leben schwingen sich Personen, die bereits als Kind viel mit dem Fahrrad unterwegs waren, häufiger auf das Fahrrad.


Dabei sein ist alles!

Sportliche Höchstleistungen stehen nicht im Vordergrund der Aktion. Mitmachen können alle Schüler einer Schulklasse. Während des Aktionszeitraum werden Fahrradkilometer gesammelt. Gezählt werden die Gesamtkilometer der Klasse und der Schule - egal ob sie auf dem Weg zur Schule oder in der Freizeit, mit klassischem Fahrrad oder E-Bike zurückgelegt wurden.

Am Ende des Aktionszeitraums werden die sportlichsten Schulen ausgezeichnet. Zudem werden unter den Klassen, welche die Mindestkilometeranzahl zurückgelegt haben, tolle Preise verlost.


Nähere Infos werden in Kürze bekannt gegeben!


Hole dir die App!
In Kürze kostenlos für iOS & Android